Tel.: 03116 / 27390

Kontakt & Anfahrtsplan

HSP Holzbau-Dach GmbH

Kirchbach in Steiermark 232
8082 Kirchbach-Zerlach

Telefon +43 3116 27390
Mobiltelefon +43 664 4542494
Fax +43 3116 27390-4

%6F%66%66%69%63%65%40%68%73%70%2D%68%6F%6C%7A%62%61%75%2E%61%74

Öffnungszeiten

oder nach telefonischer Vereinbarung

Mo: 7:00-17:00
Di: 7:00-17:00
Mi: 7:00-17:00
Do: 7:00-17:00
Fr: 7:00-12:00

top

Aktuelles


2017


"Besser mit Holz" Verleihung 2017

Auch heuer darf sich die HSP Holzbau-Dach GmbH wieder über den Titel "Empfohlener Meisterbetrieb 2017" freuen.

Jährlich werden hierfür Betriebe von ihren Kunden in den Punkten Pünktlichkeit, Sauberkeit, Freundlichkeit und gut gearbeitetes Handwerk beurteilt.


Häuslbauermesse 2017

Die Häuslbauermesse 2017 war ein voller Erfolg, wir durften uns über ein reges Interesse an unserem Betrieb und Leistungen freuen. Unsere Außendienstmitarbeiter waren bemüht jedem Rede und Antwort zu stehen und bestmöglich zu informieren.

Besonders freuten wir uns den Messestand wieder in der Halle A zum zweiten Mal präsentieren zu dürfen.

Wir freuen uns auf das neue Messejahr!


2016



HÄUSLBAUERMESSE  2017

19.01.2017 bis 22.01.2017


FAMILY OF POWER – nun sind wir auch dabei!

Seit Mai 2016 unterstützt HSP-Holzbau Dach GmbH eine umweltfreundliche, flotte und zukunftsweisende Technologie: Den rein elektrisch betriebenen Renault Zoe.

Zoe steht anhand des eCarsharing Projektes von Family of Power allen Bürgerinnen und Bürgern der Marktgemeinde Kirchbach-Zerlach zum Mieten zur Verfügung.

Das eCar wird mit 100% erneuerbarer Energie versorgt, ist schnell aufgeladen und hat zudem einen sehr geringen Verbrauch.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt von Felix Niegelhell und Herrn Ing. Johann Matzhold im Dezember 2015. In der Zwischenzeit wird das Konzept von happy workers, Autohaus Fruhmann und seit kurzem auch von HSP Holzbau-Dach GmbH unterstützt.

Das eCar wird von FAMILY OF POWER angeschafft und von den Werbepartnerschaften finanziert, damit die Tarife des eCars preiswert gestalten werden können. Schon ab € 3,84 pro Stunde kann der unfassbar günstige Fahrspaß losgehen.

Hier noch Fotos von Zoe:




HSP Holzbau- Dach GmbH ist

„Empfohlener Meisterbetrieb 2016“

Herzlichen Dank an unsere treuen Kundinnen und Kunden!

Bereits zum fünften Mal darf HSP Holzbau-Dach GmbH den Titel „Empfohlener Meisterbetrieb“ von „Besser mit Holz“ tragen. Pünktlichkeit, Sauberkeit, Freundlichkeit und nicht zuletzt gut gearbeitetes Handwerk sind einige der Kriterien, nach denen sich die steirischen Holzbaumeister von ihren Kundinnen und Kunden bewerten lassen.

„Empfohlener Meisterbetrieb“ - die Auszeichnung von „Besser mit Holz“ – wird jenes Unternehmen, welches zehn herausragende Kundenempfehlungen im Vorjahr für die Arbeit erzielte.

Gefeiert wurde dieses Ereignis im Almenland, wo wir die Auszeichnung voller Stolz von „Dancing Star“-Profi Willi Gabalier überreicht bekamen.

„Wer mit Holz baut, erhält nicht nur höchste Qualität und ein hervorragendes Wohnklima, sondern leistet auch einen aktiven Beitrag zur regionalen Wertschöpfung und - was besonders wichtig ist - auch zum Umwelt- und Klimaschutz“, so Landesrat Johann Seitinger über die Bedeutung des steirischen Holzbaus.

„Besser mit Holz“ ist ein Zusammenschluss von 30 steirischen Holzbaumeistern. Sie stehen für Qualität im Holzbau. Mehr dazu unter www.bessermitholz.at

Bilduntertitel v.l.n.r.: Landesinnungsmeister Oskar Beer, Geschäftsführer Helmut Platzer, Willi Gabalier und Josef König, Obmann von „Besser mit Holz“




Spengler/in Dachdecker/in

Wir suchen Spengler/in bzw. Dachdecker/in mit Erfahrung, zur Verstärkung unseres Teams. Verlässlich und selbständiges Arbeiten Voraussetzung.
Abwechslungsreiches Aufgabengebiet, junges motiviertes Team.

Brutto € 12,95 Std, je nach Berufserfahrung und Qualifikation, Überbezahlung möglich, Dienstort, 8082 Kirchbach

Bitte Bewerbungen an: office@hsp-holzbau.at oder per Post.

Kontakt:
HSP Holzbau-Dach GmbH
Kirchbach 232
8082 Kirchbach
Tel.: 03116/27 390

 


Herzliche Gratulation unserem Maximilian Derler!

Foto: besser mit Holz

Obmann von besser mit Holz Ing. Josef König (2. v.r.) und Kursleiter Holzbau-Meister Josef Konrad (1.v.r.) und Vinzenz Harrer (1.v.l.) mit den erfolgreichen Kursteilnehmern.

Besser mit …

Besser ist für „Besser mit Holz” nicht nur ein Qualitätskriterium für ihren Rohstoff Holz, sondern auch für ihre Mitarbeiter. Die Mitarbeiter von „Besser mit Holz” Betrieben über das normale Maß hinaus zu qualifizieren, war das Ziel des ersten Lehrlingsseminars, das der Verein„Besser mit Holz” gemeinsam mit dem WIFI Steiermark konzipierte..

Das Tätigkeitsfeld im Holzbau hat sich in den letzten Jahren massiv vergrößert. Neben den Fertigkeiten, die das traditionelle Handwerk erfordert, kommen die Anforderungen, die der moderne Holzbau stellt, hinzu.

Um diesem „Besser” Rechnung zu tragen, veranstaltete „Besser mit Holz” das erste Lehrlingsseminar, wo die Lehrlinge von „Besser mit Holz”-Betrieben über das normale Berufsbild hinaus qualifiziert wurden. In einem einwöchigen Kurs beschäftigten sich die Lehrlinge von ihrem Auftreten über traditionelle Fertigkeiten wie Blockbau und Schindeln bis hin zu den Anschlüssen im modernen Holzbau.




2015


HSP Holzbau-Dach GmbH in Kirchbach ist "Empfohlener Meisterbetrieb 2015"

Kunden empfehlen das ausgezeichnete Handwerk von HSP Holzbau-Dach GmbH

Pünktlichkeit, Sauberkeit, Freundlichkeit und nicht zuletzt gut gearbeitetes Handwerk - das sind einige der Kriterien nach denen sich die steirischen Holzbaumeister von ihren Kunden bewerten lassen. HSP Holzbau-Dach GmbH in Kirchbach darf den Titel "Empfohlener Meisterbetrieb" von "Besser mit Holz" tragen. "Besser mit Holz" ist ein Zusammenschluss von 30 steirischen Holzbaumeistern. Sie stehen für Qualität im Holzbau.

Überreicht wurde die Auszeichnung heuer von Hans Knauss, in seiner Heimat am Dachstein.

Gute Kundenbetreuung ist die beste Werbung. Die Mundpropaganda ist gerade für Qualitätsbetriebe in den Regionen entscheidend. Ausgebildete Facharbeiter mit hoher Kompetenz im Holzbau schätzen die Kunden sehr.




HSP Holzbau feiert 5 erfolgreiche Jahre des Bestehens

Heuer ist es soweit. Die Firma HSP Holzbau-Dach GmbH feiert ihr 5-jähriges Jubiläum. Es war ein harter Aufstieg der Mut und Durchhaltevermögen verlangte. Doch die Firma HSP hat es geschafft, sich innerhalb dieser 5 Jahre einen hohen Stellenwert in der Branche des Holzbaus, der Spenglerei und der Dachdeckerei zu erkämpfen.

Begonnen wurde im Jahre 2010 mit nur 3 Mitarbeitern. Heute blickt die Firma stolz auf über 30 engagierte MitarbeiterInnen. Auch das gesamte Firmengelände wurde von Jahr zu Jahr Stück für Stück erweitert.

Um das Geschaffte zu feiern und sich bei den Mitarbeitern und ihren Familien zu bedanken veranstaltete die Geschäftsleitung Helmut und Silvia Platzer am 2. August eine Firmenfeier für seine Mitarbeiter.

Die gesamte Familie war eingeladen mit der Firma zu feiern. Grund war auch, den Familien zu zeigen wo Ihre Väter, Freunde oder Kinder den Großteil der Woche verbringen und mit wem sie arbeiten. Die Firma HSP ist stolz auf das, was in diesen 5 Jahren erreicht wurde und bedankt sich bei ihren Mitarbeitern. Der Blick von Geschäftsführer Helmut Platzer richtet sich jedoch stets nach vorne, denn die Arbeit ist noch nicht abgeschlossen: "Wir haben noch Ziele die wir mit vollem Einsatz umsetzen werden und ein großartiges Team mit motivierten Mitarbeitern ist mit Sicherheit auch in Zukunft der Schlüssel zum Erfolg."

zur Bildergalerie - Firmenfeier


Neu im Verkauf und der Bauleitung

Heribert Riedl ist schon seit 20 Jahren als Zimmerer tätig. Er hat diesen Beruf mit großer Leidenschaft erlernt und die Polierschule absolviert. Schon in den letzten 9 Jahren war er in den Bereichen Verkauf, Bauleitung und der Ausführung beschäftigt.

Er wird in Zukunft unser Team im Verkauf so wie auch in der Bauleitung bereichern. Wir sind stolz ihn nun zu unserem Team zählen zu können.




v.l.n.r. Silvia Platzer, HSP in Kirchbach, Irmtraud Terler, Holzbau Terler in St. Marein/Mürztal, Gabriele König-Gruber, Holzbau König&Gruber in St. Radegund, Monika Zechner, Obfrau Steirische Holzindustrie und Margot Lemsitzer, Holzbau Lemsitzer in Mooskirchen


Fesch! Ein Dirndl für den Holzbau

Die Frauen im steirischen Holzbau treten ab sofort im neuen Holzbau-Dirndl auf.

Die Idee zum "Holzbau-Dirndl" ging auf Margot Lemsitzer von Holzbau Lemsitzer in Mooskirchen zurück, organisiert wurde von Holzbau-Meisterin Gabriele König-Gruber aus St. Radegund.
„Die Idee war einfach ein schönes Kleidungsstück - besonders auch für gemeinsame „Holzbau-Anlässe" – zu entwerfen, um dadurch unsere Zusammengehörigkeit zu zeigen", erklären Margot Lemsitzer und Gabriele König-Gruber.

Das neue Holzbau-Dirndl ist eine edle Mode-Tracht in Halbseide, gefertigt von Mothwurf, mit grünem Rock und eingewebten Buchenblättchen, die Schürze ist in grau-silbrig schimmernder Morre Seide mit eingewebter Holzmaserung.

Holzbau-Landesinnungsmeister Oskar Beer freut sich über die Initiative: "Wir fördern das ‚Projekt Holzbaudirndl'. Die Zahl der Holzbau- Meisterinnen selbst ist zwar überschaubar. Aber die meisten Holzbau-Meister sind Familienbetriebe mit den Frauen als maßgebliche Stützen des Unternehmens."

 

Die Bilder entstanden auf dem Gelände von „Holzbau König&Gruber" im steirischen St. Radegund.




2014


Jahresunterweisung 2014

Unsere Jahresunterweisung 2014 fand dieses Jahr im LOISIUM Wine & Spa Resort in Ehrenhausen statt.

Bei herrlicher Aussicht und guter Verköstigung konnten wir viele Vortragende der Firmen, Würth, Schachermayer mit Kooperation von Pitzl, Sikkens mit Zusammenarbeit vom Farbencenter Gralla, und Hilti begrüßen.

Besonderen bedanken möchten wir uns bei Frau Veronika Madritsch, Techn. Büro für Bauphysik, für die anschauliche Erklärung und Darstellung des Blowerdoortest, sowie bei Herrn MAS Ressel von der AUVA für die Aufklärung der Gefahren und Risiken auf den Baustellen.

Beim Weingut & Buschenschank Gallunder ließen wir diesen Informativen Tag bei einer guten Jause und anregenden Gesprächen ausklingen.

Mehr Bilder dazu finden Sie hier.


HSP Holzbau-Dach GmbH ist erneut „Empfohlener Meisterbetrieb“

Zu einer der besten Zimmereien der Steiermark gehört HSP Holzbau-Dach GmbH. Denn HSP Holzbau-Dach GmbH ist ein „Empfohlener Meisterbetrieb“. Diese Auszeichnung wurde „Besser mit Holz“ ins Leben gerufen. „Empfohlener Meisterbetrieb“ wird man durch Kundenbewertung: mindestens zehn Bestwertungen pro Jahr durch die Kunden mittels Fragebogen braucht es dafür. HSP Holzbau-Dach GmbH gehört zu denen, die 2014 ein „Empfohlener Meisterbetrieb“ sind.
Denn die Mitarbeiter sind pünktlich, arbeiten flott und geben
gerne Auskunft über den Baufortschritt.


Überreicht wurde die Auszeichnung heuer von Kulinarik-Doyen Heinz Reitbauer, der sich als absoluter Holz-Fan zu erkennen gab.

Es gratulierten auch Monika Zechner, Obfrau der steirischen Holzindustrie, Innungsmeister Oskar Beer und der Murtaler Holzindustrielle Reinhard Pabst.


HSP Holzbau-Dach GmbH ist „Empfohlener Meisterbetrieb“

Zu einer der besten Zimmereien der Steiermark gehört HSP Holzbau-Dach GmbH aus Kirchbach. Denn HSP Holzbau-Dach GmbH ist ein „Empfohlener Meisterbetrieb“. Diese Auszeichnung wurde von „Besser mit Holz“ ins Leben gerufen und von Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk, Landtagspräsident Werner Breithuber, Landesinnungsmeister Oskar Beer und „Besser mit Holz“-Obmann Josef König überreicht.

Beim „Qualitäts- und Kundenforum“ von „Besser mit Holz“ wird extern dafür gesorgt, dass die Kunden ihre Meinung über die Betriebe via Fragebogen abgeben können.

Meisterbetrieb Verleihung

Kriterien für diese Auszeichnung sind Freundlichkeit, Fachkompetenz und Pünktlichkeit der Mitarbeiter, Qualität der Arbeit, Preis- und Leistungsverhältnis, Sauberkeit der Baustelle sowie Information und Kommunikation.

HSP Holzbau-Dach GmbH gehört zu denen, die 2013 ein „Empfohlener Meisterbetrieb“ sind. Denn die Mitarbeiter sind pünktlich, arbeiten flott und geben gerne Auskunft über den Baufortschritt.

Link: http://www.bessermitholz.at

Wetterkreuz Kirchbach

Das 10 m hohe und 5,25 m breite Wetterkreuz aus Lärchenleimholz wurde von Helmut Platzer, Geschäftsführer von HSP Holzbau-Dach GmbH, und seinen Mitarbeitern geplant, abgebunden und aufgestellt. Bauherr ist Bürgermeister Josef Winter anlässlich seines 50. Geburtstags.

Wetterkreuz

Die Kreuzform entspricht dem in der Ostkirche weit verbreiteten Patriarchenkreuz. Eine Interpretation für die Errichtung dieser Art von Flurkreuzen wird im Neuen Testament in Verbindung mit der Todesstunde von Jesus gesehen, eine andere Interpretation mit mittelhochdeutschem Sprachbezug versteht Wetterkreuze als Sühnekreuze.

Am Wetterkreuz ist eine Marienikone angebracht, die von der Kirchbacher Künstlerin Herta Neubauer originalgetreu gemalt wurde. Gesegnet wurde das in der Südoststeiermark einzigartige Wetterkreuz von Pfarrer Christian Grabner.

Baumhaus für den Kindergarten Kirchbach

HSP Holzbau-Dach GmbH sponsert Plan, Material und Fachwissen für das Kindergartenprojekt

Baumhaus Kindergarten

Gemeinsam mit den Kindern, den Eltern des Kindergarten Kirchbachs und den Mitarbeitern von HSP Holzbau-Dach GmbH wurde die Projektidee „Wir bauen ein Baumhaus“ in die Realität umgesetzt.

HSP Holzbau-Dach GmbH plante das Baumhaus und sponserte dem Kindergarten Kirchbach das Baumaterial. Unter fachkundiger Beratung und mit spürbarer Begeisterung, Ehrgeiz, Ausdauer und Elan beteiligten sich viele helfende Hände unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark und können Großes schaffen“ am Baumhaus.